32825 Blomberg



Blomberg liegt in Ostwestfalen-Lippe an der B1 zwischen Paderborn und Hameln.

Eine Stadt mit etwa 18.000 Einwohnern (einschließlich umliegender Gemeinden).(Stand: 1999)

Viele alte Fachwerkhäuser,recht gemütlich, ich fühle mich wohl hier!

Blomberg "De Bleome" besitzt seit 1283 Stadtrechte und wird auch "Nelkenstadt" genannt, weil Blomberger Nelken in früherer Zeit in weiten Teilen der Welt bekannt waren und sogar bis Japan exportiert wurden. Mehr zur Geschichte von Blomberg gibt es hier.
Was ist sehenswert in Blomberg? Eigentlich 'ne ganze Menge.Da wäre zuerst mal der historische Stadtkern mit seinen kleinen Gassen und schönen Fachwerkhäusern.Auf dem Marktplatz das im Jahre 1589 erbaute Rathaus und nicht weit davon die schon von weitem sichtbare mittelalterliche Burg, die seit 1971 zu einem Hotel ausgebaut wurde. Natürlich hat Blomberg auch eine ganze Menge gemütlicher Kneipen und Restaurants und jedes Jahr im September eine große Kirmes vor den Toren der Stadt,den "Wilbaser Markt".(Sehr Empfehlenswert !!!)

Für Menschen die es mögen haben wir hier auch ein großes Schützenfest zu bieten,das allerdings nur alle 2 Jahre stattfindet.Der nächste Termin wäre dann das Jahr 2015.Also den Juli bitte vormerken.

Zurück zur Homepage

Last Update:Dienstag, 18.November 2013